< zurück zur Übersicht

Ehrenurkunde Zahnärzte ohne Grenzen

"Stiftung Zahnärzte ohne Grenzen" (Dentists Without Limits Foundation", www.dwlf.org) mit Sitz in Nürnberg bedankt sich mit dieser Ehrenurkunde vielmals bei Firma

Helmut Zepf Medizintechnik GmbH,

Obere Hauptstr. 16-22, 78606 Seitingen-Oberflacht, für sehr großzügige Spenden von dringend benötigtem zahnärztlichen Behandlungsmaterial.

Mit diesem Material werden Zahnstationen der Stiftung "Zahnärzte ohne Grenzen" in benachteiligten Ländern ausgerüstet, so dass die vielen ehrenamtlichen DWLF-Helfer bedürftige Patienten behandeln und zugleich ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an einheimische Zahnärzte weitergeben können.

In enger Zusammenarbeit mit den Regierungen, Gesundheitsministerien und Universitäten der Gastländer bieten die von DWLF ausgewählten Einsatzteilnehmer, die alle über einen zahnmedizinischen Ausbildungshintergrund verfügen, kostenlos basiszahnmedizinische Behandlungen für bedürftige Bevölkerungsgruppen an.

Konkret wurden mit dem gespendeten Material die Einsätze in der Mongolei, in Namibia und in Sambia unterstützt. DWLF hofft, dass sich das Spenderunternehmen auch künftig mit Materialspenden für ausbalancierte Gesellschaften in einer ausbalancierten Völkergemeinschaft einsetzen wird.

Vielen Dank auch im Namen der von uns betreuten Zahnpatienten!

Dr. Claus Macher, Präsident
Nürnberg, den 10.04.2014

/