• MADE IN GERMANY

    HERSTELLER SEIT 1921

    Über 100 hochqualifizierte Produktionsmitarbeiter garantieren mit Ihrem Know-How für hochwertige, mit neusten Fertigungsmethoden hergestellte, Qualitätsinstrumente. Helmut Zepf produziert jährlich über 5.000 Dentalinstrumente am Standort Seitingen-Oberflacht.

Kompetenz im detail

Nachfolgend aufgeführte Fertigungsbereiche bedienen in Kombination oder auch einzeln, Lohnfertigung, Kleinst- und Großserien, Muster, Prototypen- & Werkzeugbau.

» CNC 4- & 5 Achsenbearbeitung für Klein- & Großserien
» CNC-Langdrehen für Kleinstdurchmesser und bis Ø 32 mit Quer- und Gegenseitenbearbeitung
» Härten
» Anlassen
» PVD-Beschichtungsverfahren (mit Außer-Haus-Partnern)
» Elektropolieren
» Passivieren
» Trowalisieren (schleifen, entgraten und polieren)
» Laserschweißen und andere Fügeverfahren
» Laserbeschriften und andere Kennzeichnungsverfahren
» Reinigen
» Maschinelle manuelle Oberflächenbearbeitung/Veredelung und Vergütung
» Baugruppenmontage durch qualifizierte Fein- & Chirurgiemechaniker

Qualität und Sicherheit

Selbstverständlich sind alle relevanten Prüfverfahren und Einrichtungen vorhanden. Qualitätsrelevante Fertigungsprozesse sind validiert, dokumentiert und unterliegen einer strengen Überwachung nach DIN ISO 9001; DIN EN ISO 13485.

http://www.zepf-dental.com/